Arbeitsgruppe Rechentechnik
Deutsch | English

Account am Institut für Mathematik

Jeder Mitarbeiter des Instituts und jeder Student, der am Institut für Mathematik der Humboldt-Universität eingeschrieben ist oder hier Lehrveranstaltungen besucht, kann einen Account für die Rechner des Instituts beantragen.

Dieser Antrag kann online eingereicht werden (Account online beantragen) . Mit der Unterschrift erkennt man die Benutzungsordnung des Instituts an.


Wissenswertes über den Account

Gültigkeitsbereich

Mit Ihrem Account können Sie sich auf jedem Computer des Instituts unter Linux und Unix anmelden. Sie haben dann auch auf jedem Rechner alle Ihre Daten zur Verfügung, da diese nicht lokal auf einem einzelnen Rechner gespeichert sind, sondern über einen Server zur Verfügung gestellt werden.

Speicherplatz

Der Speicherplatz für Studenten ist auf 2GB und 65000 Dateien beschränkt (Quota). Ist eine dieser Grenzen erreicht, so ist für eine Woche eine Übertretung der Grenzwerte auf bis zu 3GB und 95000 Dateien erlaubt. Nach Ablauf der 7 Tage ist dann kein Speichern und Erstellen von Dateien mehr möglich, bis die Grenzwerte wieder unterschritten wurden!

Sollte dieser Fall einmal eintreten, so melden Sie sich bitte unter Linux/Unix auf der Konsole an. Beim Anmelden über X wird nämlich eine Protokolldatei in Ihrem Verzeichnis gespeichert, was in dem Moment natürlich nicht gelingen kann und einen Abbruch des Anmeldevorganges zur Folge hat. Wechseln Sie daher mit der Tastenkombination "Strg-Alt-F1" (respektive "Ctrl-Alt-F1") auf eine Konsole und melden Sie sich dort mit Benutzerkennzeichen und Passwort an.

Mit dem Befehl "rm" können Sie nun Dateien löschen.

Mit Eingabe von "du -ks ~" erhalten Sie eine Angabe über die Gesamtgröße der in Ihrem Heimatverzeichnis gespeicherten Dateien. Um Ihre Quota zu sehen, können Sie "mathquota" eingeben.