Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät - Institut für Mathematik

Institut für Mathematik

Postanschrift: Humboldt-Universität zu Berlin - Unter den Linden 6 - 10099 Berlin
Sitz: Rudower Chaussee 25 - Johann von Neumann Haus - 12489 Berlin

 

Die Berlin Mathematical School (BMS), eine „Graduate School“ der mathematischen Institute der drei Berliner Universitäten, hat ihr Zentrum am Institut für Mathematik der TU-Berlin und wird über die Exzellenzinitiative gefördert.


 

► Mit dem Forschungszentrum der Berliner Mathematik MATH+ ist ein institutionen- und disziplinenübergreifender Exzellenzcluster entstanden, der hierfür benötigte neue Ansätze der anwendungsorientierten Mathematik entwickelt. Davon sollen sowohl diverse Anwendungsfelder als auch die Mathematik selbst profitieren. MATH+ ist an den drei Berliner Universitäten Freie Universität Berlin, Humboldt- Universität zu Berlin und Technische Universität Berlin sowie am Weierstraß-Institut für Angewandte Analysis und Stochastik und dem Zuse-Institut Berlin angesiedelt. Es schreibt die Erfolgsgeschichten des renommierten Forschungszentrums MATHEON und der Exzellenz-Graduiertenschule Berlin Mathematical School (BMS) fort.

 


Das Institut ist außerdem beteiligt an ► ► ►

 

 

 


 

Das  Institut trauert um

  

Foto:privat

Prof. Dr. Olaf Bunke

*06.05.1935 - †30.03.2021

 

(Nachruf des Institutes)

 


 

News aus dem Institut: Herr Prof. Bruno Klingler hat einen ERC Advanced Grant gewonnen. Sein Projekt heißt "Tame geometry and transcendence in Hodge theory".  

In diesem Jahr wurden nur 
8 Projekte aus der Mathematik europaweit gefördert.